• svleuthen

Ergebnisse vom Wochenende

Ü50 SV Leuthen / Klein Oßnig - BSG Turbine Cottbus 5:2 (2:1)

E-Junioren holen Staffelsieg! Ü35 springt auf Platz vier! F-Junioren mit Kantersieg! D-Junioren und 2. Männer mit Niederlage! 1. Männer mit zweitem Sieg in Folge! Die vierte Saison der Ü50 des SVLO war bisher sehr durchwachsen. Nach zwei Unentschieden und zwei Niederlagen gelang am fünften Spieltag auswärts beim SV Handwerk Cottbus der erste Dreier (1:4). Das folgende Heimspiel sollte unbedingt siegreich enden, um den positiven Trend fortzusetzen. Der Tabellenletzte BSG Turbine Cottbus war für dieses Vorhaben der richtige Gegner. Im Spielverlauf wurde schnell eine 2:0 Führung erzielt. Leider wurde versäumt, bei besten Gelegenheiten die Partie frühzeitig zu entscheiden. Durch ein kurioses Eigentor war der Anschluss vor der Pause wieder hergestellt (2:1). Mit Beginn des zweiten Abschnitts war unserer Mannschaft anzumerken, dass die Entscheidung gesucht wurde. Mit dem dritten und vierten Tor war man auf der Siegerstraße, bevor dem Gegner durch einen Abstimmungsfehler in der Verteidigung der zweite Treffer gelang. Kurz vor dem Schlusspfiff wurde mit dem 5:2 das Endergebnis erzielt. Tore 1:0 R. Hoffmann, 2:0 S. Gurk, 2:1 Eigentor, 3:1 S. Gurk, 4:1 R. Hoffmann, 4:2, 5:2 M. Quitz


E - Junioren JSG Leuthen Kausche Drebkau vs Borussia Welzow 12:0(3:0) Am vorletzten Spieltag empfing man den Tabellenletzten aus Welzow. Mit einem Sieg konnte man den Staffelsieg schon vorzeitig klarmachen. Doch schien das in einigen Köpfen für Nachlässigkeiten zu sorgen. Nach einer zähen ersten Halbzeit machte man es in der zweiten Halbzeit deutlich besser und gewann am Ende deutlich mit 12:0. Somit knallten die Sektkorken und die Kinder konnten ihrer Freude freien Lauf lassen. Torschützen: 3x J.Portmann 2x P.Schirpke 1x B. Queqwer 1x E.Becker 1x L.Hübner 1x J.Robisch 1x R.Cal 2x L.Kindermann Nächstes Spiel: 16.6. In Groß Gaglow 9:30 Uhr Ü 35 SV Leuthen/Kl.Oßnig vs SpG Kunersdorf/Krieschow 2:0(1:0) Nach der Niederlage in der Vorwoche war man bemüht die drei Punkte diesmal im Waldstadion zulassen. Man begann spielbestimmend doch machte man aus seinen Chancen deutlich zu wenig. Einzig Stefan Wollermann machte es richtig der einige Verteidiger im 16ner aussteigen ließ und den Ball überlegt einschob. Der Tabellenvorletze stellte sich aber auch anschließend nicht nur hinten rein und hielt dementsprechend gegen. Doch beim endgültigen Torabschluss war dann Schluss. Zur zweiten Hälfte schwanden die Kräfte der Gäste, sodass man einige Chancen hatte, doch scheiterte es am eigenen Unvermögen das Ergebnis nach oben zuschrauben. Den Endstand besorgte schließlich Andre Schneider der einen Abpraller abstaubte und somit das Endergebnis herstellte. Nächstes Spiel: 7.6. Zuhause gegen Kolkwitz 18:30 Uhr Am letzten Spieltag der Platzierungsrunde sichert sich die F-Junioren der JSG mit einem 11:0 gegen Merzdorf den zweiten Platz. Mit einer 3:5 Niederlage gegen die Cottbuser Krebse verpassen die D-Junioren am vorletzten Spieltag den Sprung auf Platz zwei. Auch die 2. Männermannschaft muss sich gegen die Reserve vom Spremberger SV geschlagen geben. Nach einem 1:2 Rückstand zur Halbzeit hieß es am Ende deutlich 1:6 aus Leuthener Sicht. Die 1. Männermannschaft scheint im Saisonendspurt nochmal in Form zu kommen und auch das gewisse Quäntchen Glück zu haben. Gegen die Reserve vom VfB Cottbus '97 e.V. gewann man knapp mit 1:0 und bleibt somit im dritten Spiel in Folge ungeschlagen.



ÜBER UNS

Der SV Leuthen/Kl. Oßnig ist ein Sportverein aus dem Süden Brandenburgs, mit den Abteilungen Fußball, Billard, Volleyball und Tischtennis.

ADRESSE

Am Leuthener Sportplatz 1

03116 Drebkau OT Leuthen

 

sv.leuthen@yahoo.com

FACEBOOK
  • Grey Facebook Icon

 Copyright © 2020 SV Leuthen/Kl. Oßnig e.V.