• svleuthen

Ergebnisse vom Wochenende

Ergebnisse Frauen, 2. und 1. Männermannschaft! Frauen: SV Leuthen - Forst Keune 2:1 (1:0) Am Samstag gastiert der Liganeuling, Tabellenletzte und bis dato Torlose Verein Foster FSV Schwarz- Weiß Keune e. V. in Leuthen. Die Damen des SV Leuthen ahnten schon vorher, dass das keine einfache Partie wird, denn gegen vermeintlich schwächere Gegner tat man sich in der Vergangenheit schon immer schwer. So musste ein Patzer der Gegner in der 9 Spielminute her, um in Führung zu gehen. Es boten sich einige Möglichkeiten doch der Abschluss war mangelhaft. So ging es in die Pause. Nach etlichen Versuchen diverser Spielerinnen einzunetzten, gelang es Nadine kurz vor der Ende der Partie auf 2:0 zu erhöhen. Eine Standardsituation bescherte dann den Schwarz Weißen ihren ersten Treffer in dieser Saison! Abstoß an der Mittellinie, Kopfball und Tor. Unhaltbar für den Ersatzkeeper. Am Ende zählen die 3 Punkte. Am kommenden Samstag trifft man dann auf die Truppe von Viktoria Cottbus. FSV Viktoria 1897 Cottbus e.V. II vs. 2. Männermannschaft 4:0(4:0) Für unsere Zweite gab es in Cottbus nix zu holen. Nachdem man die erste Halbzeit verschlief stellte man in der zweiten Hälfte um und konnte dann sogar mithalten. Am Ende blieb es aber beim 0:4 aus Leuthener Sicht. SV Rot-Weiss Merzdorf vs. 1. Männermannschaft 2:2(1:0) Nach zwei Aufsteigern und einem Verein der wohl um den Klassenerhalt spielen wird, ging es zu den starken Randcottbussern. Hier wollte man zeigen das man auch mit den vermeintlich stärkeren Teams mithalten kann. In der ersten Halbzeit gelang dies leider nur teilweise und die Gastgeber hatten einige Chancen. Zum Leuthener Glück konnten diese nur eine verwerten und es ging mit dem knappen Rückstand in die Kabinen. Die zweite Halbzeit begann mit einem Leuthener Team das wie ausgewechselt war. So bot man den Gastgebern endlich Paroli und kam zu den ersten guten Möglichkeiten. So war es Martin Steinborn der in der 57. Minute den Ausgleich erzielen konnte. Doch dieser Ausgleich sollte nur drei Minuten anhalten. Denn dann ging man durch ein Tor von Vincent Gohr sogar in Führung. Das Leuthener Team hatte dann weitere Möglichkeiten um den Sack zu zu machen aber es sollte nicht sein. Leider kassierte man noch den Ausgleich aber am Ende kann man mit dem Unentschieden zufrieden sein. Nach dem 4. Spieltag steht man auf Platz zwei und ist nun seit 8 Spielen (2x Testspiel,2xPokal,4xLiga) ungeschlagen.




ÜBER UNS

Der SV Leuthen/Kl. Oßnig ist ein Sportverein aus dem Süden Brandenburgs, mit den Abteilungen Fußball, Billard, Volleyball und Tischtennis.

ADRESSE

Am Leuthener Sportplatz 1

03116 Drebkau OT Leuthen

 

sv.leuthen@yahoo.com

FACEBOOK
  • Grey Facebook Icon

 Copyright © 2020 SV Leuthen/Kl. Oßnig e.V.