• svleuthen

Frauen werden zum ersten Mal Kreismeister!

FRAUENTEAM DES SV LEUTHEN/KLEIN OSSNIG ERSTMALS MEISTER


Die Frauenmannschaft des SV Leuthen/Klein Oßnig e. V. wurde am Sonntag mit einem 5:1 Erfolg gegen die SG Sachsendorf erstmalig in der Vereinsgeschichte Kreismeister in der Niederlausitz. So schossen Susi, kurz nach Anpfiff, Jule, Angie und 2x Kapitän Nadine am Sonntag ihr Team ins Glück... Über 50 mitgereiste Fans feierten die Pokalübergabe in Cottbus. Insgesamt 14 Siege, 2 Remise und 2 Niederlagen stehen zu Buche. So erreichte man von möglich 54 Punkten 44 Punkte und stellt mit 16 Gegentreffern die beste Defensive der Liga. Mit Insgesamt 65 Toren trafen die Frauen vom SV Leuthen durchschnittlich 3,6x pro Spiel in die Maschen. Trotz alledem blieb es bis zum Saisonende in der Kreisliga der Frauen spannend, denn erst am letzten Spieltag entschied sich die Meisterschaft. Die Frauen des FC Energie Cottbus waren als amtierender Meister, seit 2015/2016, den Leuthnerinnen immer auf den Fersen. Für das Frauenteam von Trainer Andreas Bogacz ist es ein Riesenerfolg, neben der Vize Meisterschaft aus 2011 und der Teilnahme am Pokalfinale 2012. So blieb das Gesicht der Mannschaft über Jahre konstant und verbesserte sich durch neue Spielerinnen und eigenen Nachwuchs nur punktuell. Der Kern des Teams ist seit Jahren beständig und hat einen großen Anteil am Zusammenhalt. So gab es vor einigen Jahren auch Personalmangel und der siebte Platz in der Tabelle schien ein Dauerbrenner beim SV Leuthen zu werden. Bereits im letzten Jahr konnte man die Saison mit einem guten vierten Platz beenden und krönte nun in diese mit der Meisterschaft.




22 Ansichten
ÜBER UNS

Der SV Leuthen/Kl. Oßnig ist ein Sportverein aus dem Süden Brandenburgs, mit den Abteilungen Fußball, Billard, Volleyball und Tischtennis.

ADRESSE

Am Leuthener Sportplatz 1

03116 Drebkau OT Leuthen

 

sv.leuthen@yahoo.com

FACEBOOK
  • Grey Facebook Icon

 Copyright © 2020 SV Leuthen/Kl. Oßnig e.V.