• svleuthen

Frauen besiegen Viktoria Cottbus







Am Samstag reiste die Damenmannschaft des SV Leuthen nach Cottbus. Dort erwartete uns das Team von FSV Viktoria Cottbus. In den vergangenen Spielen war es immer eine sehr enge und umkämpfte Partie, die die Cottbuserinnen zu meist für sich entschieden hatten. So unterlag man dem Team erst vor wenigen Wochen mit 2:0 in der Pokalvorrunde. Der Coach konnte fast auf die gleiche Startaufstellung wie gegen Drachhausen zurückgreifen. Lediglich eine verletzungsbedingte Wechslung im Tor musste vorgenommen werden. So rutschte Carl die Katze ;) zwischen die Pfosten. In Halbzeit eins kam Leuthen mit gefährlichen Pässen immer wieder zum Abschluss vor dem Kasten der Gastgeber, konnte aber nichts nennenswertes erzielen. Viktoria versuchte immer wieder das Spiel an sich zu reißen, wurde dann aber entscheidend gestört bzw. war der Abschluss ungefährlich. Durch fragwürdige Schiedsrichter Entscheidungen schaukelte sich die Mannschaft auf und konzentrierte sich nicht mehr auf das wesentliche. Die Partie wurde ruppig und auch etwas zerfahren. Nach 35. Minuten war dann erstmal Pause angesagt. Nach den Ansprachen in der Halbzeitpause ging es dann wieder fokussierter in Hälfte zwei. Anfangs gab es hier und da wieder ein grummeln, aber die Partie wurde besser. Anhand der Chancen schien die Begegnungen auf ein Unentschieden hinauszulaufen. Cindy versuchte es dann immer öfter aus der Distanz. In der 50. Minute belohnte sie ihre Bemühungen mit dem Führungstreffer. Nachdem Treffer ließ sich Leuthen leider etwas hinten reindrücken und hatte dann mehr mit Verteidigen zu tun, denn die Führung ließen die Damen aus Cottbus nicht auf sich sitzen. Die Erlösung für das Team brachte dann eine Standardsituation kurz vor Ende der Partie. Eine Ecke von Cindy verwandelte Nadine mit einem scharfen und präzisen Schuss und brachte ihre Mannschaft damit auf die Siegerstraße. Nach 70. Minuten war dann Schluss und die BSG Damen konnten das dritte Spiel in Folge gewinnen und das auch noch zu Null. Am kommenden Samstag empfängt man die Damenmannschaft von Wacker Ströbitz. Auch hier erwartete man einen starken Gegner. Anstoß der Partie ist um 16 Uhr im heimischen Waldstadion.


12 Ansichten
ÜBER UNS

Der SV Leuthen/Kl. Oßnig ist ein Sportverein aus dem Süden Brandenburgs, mit den Abteilungen Fußball, Billard, Volleyball und Tischtennis.

ADRESSE

Am Leuthener Sportplatz 1

03116 Drebkau OT Leuthen

 

sv.leuthen@yahoo.com

FACEBOOK
  • Grey Facebook Icon

 Copyright © 2020 SV Leuthen/Kl. Oßnig e.V.