• svleuthen

Männer 1. Runde Kreispokal 2020

SV Leuthen/Klein Oßnig vs. SpG Klein Gaglow/Kolkwitzer SV II 3:1n.V.(1:1) Nach zwei erfolgreichen Testspielen stand an diesem Sonntag das Pokalderby gegen die neu gegründete Spielgemeinschaft Blau Weiß Klein Gaglow und dem Kolkwitzer SV II an. Auf dem Papier war der Gast aus der Kreisoberliga Favorit, sodass man eigentlich nichts zu verlieren hatte. Das Trainerteam Ballaschk/Horke konnte an diesem Tag fast aus den Vollen schöpfen. Und so begann dieses Spiel auch. Beide Mannschaften suchten ihr heil in der Offensive. So gab es Chancen auf beiden Seiten, die bis dato aber noch ungenutzt blieben. In der 25 min geriet die Ballaschk Elf dann doch in den Rückstand. Daniel Klose löste sich geschickt vom Gegenspieler und konnte per Kopf die Führung für die Gäste erzielen. Doch blieben die Köpfe bei den Leuthnern oben und man hielt an seinem Matchplan fest. Dies wurde schon bald belohnt. In der 33. Spielminute nutzte der Neuzugang Vincent Gohr die Gunst der Stunde und konnte per Hacke aus dem Gewühl heraus den Ausgleich erzielen. Das war schließlich auch das Halbzeitergebnis.


In der zweiten Hälfte blieb das Tempo weiter hoch. In der 78 min reduzierten sich die Gäste selber. Nun verlagerte sich das Spiel weit in die Gaglower Hälfte doch konnte man keinen Treffer mehr erzielen. So ging es in die Verlängerung. Weiter blieben die Mannen des SVLO am Drücker und konnten in Person von Benjamin Jurisch in Front gehen. Nach einem Pass in die Tiefe von Karsten Zimmer konnte unser Kapitän im zweiten Versuch den Ball über die Linie zudrücken. Doch die Spielgemeinschaft steckte nicht auf und so musste die Leuthner Defensive weiter wachsam bleiben. Nach 100 min stellten die SVler die Mannschaftsgleichheit wieder her. Nach einem Foul an der Mittellinie musste Tom Migale mit Gelb Rot vom Platz. Nun witterten die Gäste wieder Morgenluft doch hielt das Abwehrbollwerk stand. Mit dem Schlusspfiff in der 120 min sorgte Alexander Kochan mit seinem Treffer zum 3:1 für grenzenlosen Jubel und besiegelte endgültige die Niederlage der Gäste. Der SV Leuthen/Klein Oßnig bedankt sich an diesem Tag bei 93 Zuschauern und für die musikalische Unterhaltung vom Stadionsprecher Matthias Ballaschk 👌🏻 Nächstes Spiel: Freitag 18 Uhr SVLO I vs Lausitz Forst II Sport frei und NUR DER SVL




ÜBER UNS

Der SV Leuthen/Kl. Oßnig ist ein Sportverein aus dem Süden Brandenburgs, mit den Abteilungen Fußball, Billard, Volleyball und Tischtennis.

ADRESSE

Am Leuthener Sportplatz 1

03116 Drebkau OT Leuthen

 

sv.leuthen@yahoo.com

FACEBOOK
  • Grey Facebook Icon

 Copyright © 2020 SV Leuthen/Kl. Oßnig e.V.