• svleuthen

1. Männer weiter erfolgreich im Pokal/Frauen verlieren

Frauen: SV Drachhausen - SV Leuthen 3:1 (2:1)


Am Sonntag kassierten die Damen des SV Leuthen ihre erste Saisonniederlage. Gegen Laufstarke Hochoza Miezen hieß es am Ende 3:1. Zwei individuelle Fehler bestraften die derzeitigen Tabellenführer eiskalt.

Fürs nächste Spiel heißt es Stutzen richten, den Blick nach vorne und weiter machen, um das Heimspiel zu gewinnen!

Tor: Johanna K.


Sportverein Preilack e.V. vs.

1. Männermannschaft 3:5(1:3) Tore: 2x T. Neubert , 2x R.Perrasch, 1x Eigentor


Achtelfinaleinzug für die 1. Männermannschaft.

Gegen den Underdog wollte man unbedingt Gewinnen und eine Runde weiter kommen. So begann das Spiel auch, denn nach nur einer Zeigerumdrehung klingelte es auch schon im Tor der Gastgeber. Thomas Neubert der sein Pflichtspiel Debüt gab, konnte eine Hereingabe von Stefan Wollermann verwerten.

Beginn nach Maß. Doch leider war die Leuthener Hintermannschaft noch nicht ganz wach und so konnten die Gastgeber ein paar Minuten später nach einer Ecke (Eigentor) den Ausgleich kassieren.

Das Leuthener Team blieb aber weiter am Drücker und erarbeitete sich Chance um Chance. Die Gastgeber setzten bei Leuthener Ballverlusten auf Konter.

Aber schon in der 15. Minute erzwang man den erneuten Führungstreffer der ebenfalls ein Eigentor war.

In der 33. Minuten war wieder einmal Thomas Neubert erfolgreich mit einem schönen Schlenzer aus spitzem Winkel.

Mit dieser Führung ging es in die Halbzeitpause.

Es war klar, dass das Spiel noch lange nicht gewonnen war.

So begann auch die zweite Hälfte.

In der Leuthener Mannschaft kam irgendwie keine Ordnung rein und so kamen die Gastgeber zu guten Möglichkeiten die aber ungenutzt blieben.

Mitte der zweiten Hälfte konnte man die Führung ausbauen. Diesmal war R. Perrasch erfolgreich nach schöner Hereingabe von T. Neubert (73.)

Nur vier Minuten später war netzte R. Perrasch, nach schönem Doppelpass mit Wolle, erneut.

Kurz vor Schluss konnten die Gastgeber noch zwei treffer erzielen. Am Ende heiß es 3:5 und das Ticket für das Achtelfinale war gelöst!






ÜBER UNS

Der SV Leuthen/Kl. Oßnig ist ein Sportverein aus dem Süden Brandenburgs, mit den Abteilungen Fußball, Billard, Volleyball und Tischtennis.

ADRESSE

Am Leuthener Sportplatz 1

03116 Drebkau OT Leuthen

 

sv.leuthen@yahoo.com

FACEBOOK
  • Grey Facebook Icon

 Copyright © 2020 SV Leuthen/Kl. Oßnig e.V.